Der Käufer zahlt die Maklerprovision – Verkäufer trage nur die Kosten der Lastenfreistellung im Grundbuch.

04.02.2015

Wer zahlt die Maklerprovision bei Verkauf einer Immobilie

diese Frage stellen derzeit viele Verkäufer, da große Unsicherheit durch die ungenügende Kommunikation des Gesetzgebers entstanden ist. 

Die Maklerprovision wird weiterhin vom Käufer übernommen, wenn nicht ausdrücklich im Notarvertrag auf Wunsch der Käufer und Verkäufer etwas anders geregelt ist. Die Gesetzesänderung bezieht sich ausschließlich auf die Vermietung eines Objektes, hier will der Gesetztgeber das Besteller-Prinzip zur Anwendung bringen (siehe unter Aktuelles - Maklerprovision-wer zahlt ...)

Bürozeiten

  • Montag 8.30 - 18.00 Uhr
  • Dienstag 8.30 - 18.00 Uhr
  • Mittwoch 8.30 - 18.00 Uhr
  • Donnerstag 8.30 - 18.00 Uhr
  • Freitag 8.30 - 17.00 Uhr

Termine außerhalb der Bürozeiten
nach Absprache.

Kontakt

Büro:
Heinz-Röttger-Straße 10 
06846 Dessau-Roßlau

Anfahrt

 

Copyright (c) 2015 Immobilien- & Finanz- Consulting S.R.-B. GmbH. | Webdesign und Realisierung:  NordmannDesign